enveya - Informationsportal zum Umweltschutz

 

Abfall

Plastikmüll belastet die Meere zunehmend

Ob Küstennahe Gebiete oder Tiefsee. Die europäischen Meeresregionen vermüllen zunehmend. Ein Großteil des Abfalls besteht aus Plastikmüll, der mit der Zeit zerfällt und als Nahrung von Meeresbewohnern aufgenommen wird. Der Anfang eines ökologischen Desasters.
vermuellung ozeane
Vermüllung der Ozeane nimmt weiter zu. (Foto by Bo Eide/flickr)

Abfall verschmutzt nicht nur die weltweiten Landflächen, sondern dringt auch immer weiter in die Tiefseeregionen vor. Flaschen, Plastikmüll, Tampons, Fischernetze oder Telefonhörer sind selbst in den entlegensten Winkeln der europäischen Meere zu finden. Dies zeigt eine Studie eines internationalen Forscherteams um Christopher Pham vom Meeresforschungsinstitut der Universität der Azoren (Horta/Portugal) an der auch Wissenschaftler des Alfred-Wegner-Institut (AWI) in Bremerhaven und der Jacobs Universität Bremen beteiligt waren.


Weiterlesen: Plastikmüll belastet die Meere zunehmend

EU-Parlament will Plastiktüten verbannen

Das EU-Parlament will in Zukunft entschieden gegen Plastik- und Kunststoffabfälle vorgehen. Dabei soll insbesondere die Nutzung von Plastiktüten radikal reduziert werden. Bis 2019 sollen 80 Prozent weniger Abfälle anfallen.
plastiktueten
Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten drastisch senken (Foto by sebastiankauer/flickr)

In einer ersten Lesung hat das Europaparlament am Mittwoch über einen Gesetzesentwurf zur Reduzierung von Plastik- und Kunststoffabfällen zugestimmt. Ziel ist es, die Umwelt und vor allem die Meere vor gefährlichen Plastikmüll zu schützen.

Weiterlesen: EU-Parlament will Plastiktüten verbannen

Wertstofftonne soll bundesweit im Herbst kommen

Alte Töpfe, Pfannen, verrostete Gieskannen oder alte Joghurtbecher landen oftmals in der falschen Tonne. Bundesumweltministern Hendricks möchte dies ändern und kündigt für den Herbst die Wertstofftonne an.
wertstofftonne
Werststofftonne soll das Recycling leichter machen (Foto by enveya)

In einigen Städten steht die Wertstofftonne schon als Pilotprojekt. Nun soll sie bundesweit im Herbst kommen, kündigte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) an. Dazu will die Ministerin einen Gesetzesentwurf auf den Weg bringen.


Weiterlesen: Wertstofftonne soll bundesweit im Herbst kommen

Biomüll und der Streit um die Biotüte

Ab 2015 soll in Deutschland die Biotonne flächendeckend eingeführt werden. Neuartige Biotüten sollen die Sammelbereitschaft ankurbeln. Doch während die Hersteller ein Millionengeschäft wittern, kritisieren Umweltverbände die schlechte Kompostierbarkeit.
biotonne
Biotonne soll ab 2015 flächendeckend eingeführt werden (Foto by gumtau/flickr)

Das zu erwartende Potenzial ist enorm, wenn ab 2015 die Biotonne flächendeckend eingeführt wird. Experten rechnen mit einer deutlichen Steigerung des gesammelten Bioabfalls. Bisher werden etwa 111 Kilogramm Bioabfall pro Einwohner und Jahr gesammelt. Die geplante Tonnenpflicht soll das Volumen erhöhen. Helfen sollen dabei neuartige Tüten aus Biokunststoff. Die Beutel sollen beispielsweise bei einer unkomplizierten Entsorgung von Apfel- und Möhrenschalen, Essensresten oder vergammelten Tomaten helfen sowie Geruch und Schimmelbildung verhindern.


Weiterlesen: Biomüll und der Streit um die Biotüte

Mehr Plastik als Jungfische in der Donau

In der Donau treiben nach einer aktuellen Studie mehr Plastikpartikel als Fischlarven. Der Fluss ist damit viel stärker verschmutzt als bisher angenommen.
plastikmuell
Plastikpartikel aus Pellets oder Plastikmüll sind öfter als Fischlarven in der Donau zu finden (Foto by sebastiankauer/flickr)

Die Forscher des Departments für Limnologie und Ozeanographie der Universität Wien wollten eigentlich nur die Verbreitung von Fischlarven in der Donau untersuchen. Doch in den ausgeworfenen trichterformigen Netzen zwischen Wien und Bratislava befand sich deutlich mehr Plastik als Jungfische.

Weiterlesen: Mehr Plastik als Jungfische in der Donau

UBA fordert höhere Preise bei Plastiktüten

Die Deutschen verbrauchen weitaus weniger Plastiktüten als ihre europäischen Nachbarn, denn noch will das Umweltbundesamt die Anzahl der Plastiktüten senken und fordert höhere Abgaben. Sehr zum Leidwesen des Handels und der Verpackungsindustrie.
duenne plastiktueten
UBA fordert höhere Abgaben auf Plastiktüten (Foto by Sascha Kohlmann/flickr)

Jute statt Plastik: Immer mehr Deutsche beherzigen den Slogan der Umweltbewegung und verwenden bei ihren Einkäufen lieber Baumwoll- oder Papiertaschen als Plastiktüten.

Weiterlesen: UBA fordert höhere Preise bei Plastiktüten

Share to Twitter Share to Linkedin 

Aktuelle Lexikon Einträge

Die Abfallzerkleinerung erfolgt in Betrieben zur Abfallaufbereitung durch verfahrenstechnische Anlagen. Bei der Auswahl der Zerkleinerungsapparate...
Urban Mining (engl. für Bergbau im städtischen Bereich) bezeichnet die Tatsache, dass eine Stadt als...
Upcycling bezeichnet den Prozess der Umwandlung von Abfällen oder nutzlosen Produkten in neue Materialien und...
Die Stilllegungsphase ist der Zeitraum vom Ende der Ablagerungsphase der Deponie oder eines Deponieabschnittes bis...
Die Nachsorgephase ist der Zeitraum nach der endgültigen Stilllegung einer Deponie oder eines Deponieabschnittes. In...

Aktuelle News

plastikmuell-belastet-die-meere-zunehmendOb Küstennahe Gebiete oder Tiefsee. Die europäischen Meeresregionen vermüllen zunehmend. Ein Großteil des Abfalls besteht...
erneuerbare-energien-sind-deutlich-billiger-als-atomkraftStrom aus Sonne und Wind ist nicht nur umweltfreundlicher als die Stromerzeugung aus Kohle oder...
eu-parlament-will-plastiktueten-verbannenDas EU-Parlament will in Zukunft entschieden gegen Plastik- und Kunststoffabfälle vorgehen. Dabei soll insbesondere die...
windenergie-energiefirmen-wollen-auswirkungen-von-offshore-windparks-untersuchenSieben Jahre lang wollen Errichter deutscher Offshore-Windparks gemeinsam die Umweltauswirkungen in einem großen Meeresgebiet untersuchen....
klimabericht-ipcc-haelt-begrenzung-des-klimawandels-noch-fuer-moeglichDie Aussichten für eine Eindämmung der Erderwärmung verdüstern sich, warnen Wissenschaftler in ihren neuesten Klimabericht...

Die nächsten Events

Keine Termine

Event Kalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Aktuelle Seite: Home News Abfall